Gestank bei Unterflur-Containern?

Wir haben dafür jetzt die Lösung

Wenn die Temperaturen ansteigen, kann Gestank in und um den Abfallcontainer herum ein erhebliches Problem werden. Sidcon hat sich eine Methode ausgedacht, die dieses Problem für immer löst: Ein Gerät, das in den (Press-)Container platziert wird und das dafür sorgt, dass der Gestank verschwindet und auch wegbleibt. Ohne, dass Sie sich weiter darum kümmern brauchen.

Wie wir das machen?

Eine bekannte Art, um Gestank zu verhindern, ist der Ozongenerator. Ozon ist ein oxidierendes Gas, das den Geruch beseitigt. Speziell für Unterflur-(Press)Container hat Sidcon einen kompakten Ozongenerator entwickelt. Dieser Ozongenerator wurde in den vergangenen Jahren ausführlich getestet. Es ist eine nachhaltige Alternative für andere Lösungen, wie Sprays.

Es gibt zwei Möglichkeiten, um den Ozongenerator zu speisen:

• Über eine Einwurfsäule mit einer Solaranlage
Normale Unterflurcontainer haben keine oder wenig Stromversorgung. Um den Ozongenerator zu speisen, wird eine Solaranlage an der Säule angebracht.

• Feststrom bei einen (Press-)Container
Wenn bereits eine Stromverbindung vorhanden ist (zum Beispiel bei einem Presscontainer) oder, wenn Strom in der Nähe des Standortes zur Verfügung steht, kann der Ozongenerator daran angeschlossen werden.

“Nach der Installation des Ozongenerators wurde das Problem mit dem Gestank behoben. Außerdem brauchen wir uns überhaupt nicht mehr darum zu kümmern!“

Vorteile des Ozongenerators
· Nachdem der Ozongenerator platziert wurde, brauchen Sie sich nicht mehr darum zu kümmern.
· Nach der Montage ist der Gestank weg.
· Der Ozongenerator beseitigt den Geruch total.
· Der Ozongenerator braucht niemals aufgefüllt zu werden.
· Sidcon übernimmt die Wartung und überwacht die Funktion.

UNTERFLURCONTAINER MIT EINEM OZONGENERATOR SORGEN DAFÜR, DASS KEINE GERUCHSBELÄSTIGUNG BEI NAHEGELEGENEN TERRASSEN ODER GESCHÄFTEN ENTSTEHT.

Teil: